Christoph Bäck Kontakt    Sitemap

transparent_pixel

Ueber mich      Projekte      Downloads      Links      Support

transparent_pixel

transparent_pixel

Annotation

Consolidation

DA Pattern Axis

Japster

Leonardo

SMT

studieren.at

TempRanger

VPL CD


TempRanger
thin_hr

Projektziel und Beschreibung

Die Matrixware Information Services GmbH wollte einen Showcase und ein Experiment im Bereich Information Extraction bzw. Semantic Annotations erstellen bzw. durchführen. Folgende Ziele wurden verfolgt:

  • Kollaboration von Research, Development und Business
  • Anforderungen und Design mit externen UI/UX-Experten
  • Zusammenarbeit mit einem externen Front-end-Team
  • Umsetzung eines konkreten Business Use Cases

Im Zuge des Projekts wurde ein Front-end und entsprechende Back-end-Systeme für die Anreicherung, Extraktion (von Temperaturbereichen) und Suche in USPTO-Patentdokumente realisiert. Später wurde anstatt des eigenen Annotationssystems GATE der University of Sheffield verwendet.

Dies war der Beginn einer Zusammenarbeit die bis zum Ende des Unternehmens mit Sheffield bestand, um deren System zu monetarisieren.

Ein ähnliches Produkt wurde von max.recall information systems GmbH (einem Unternehmen einiger Researcher der Matrixware) mit dem Namen Quantalyze entwickelt und vermarktet.


hr

Eingesetzte Techniken und Systeme

Java, C/C++, iBATIS, Solr/Lucene, MS SQL Server, InterSystem Caché, Linux, SGI Altix, HTML, XML und JavaScript


hr

Zuständigkeit

Meine Aufgaben im Rahmen dieses Projekts waren schwerpunktmäßig:
  • Datenmodellierung
  • Design und Implementierung des Persistenzlayers (ca. 90 Klassen und über 300 Unit-Testfälle)
  • Div. Loader und Extraktionskomponenten

thin_hr
© 2002-2017 Christoph Bäck
Letzte Änderung: $Date: 2016-07-03 10:05:37 +0200 (So., 03 Jul 2016) $

transparent_pixel